Nichts mit Hitler oder doch?

Diese Folge skaliert. Das haben wir jetzt geschrieben, um klug zu wirken. Wir haben da nämlich ganz tolle Tipps für das nächste Meeting um sogar noch klüger zu wirken. Zusätzlich sind wir genervt vom Blinker im Tesla, Notepad++ und seinen Updates und von einem Döner der 7,90 € kostet. Zum Glück konnte uns das .NET Framework 4.8.1 ein wenig besänftigen. Wir freuen uns.

ARM wie eine Quantenmaus

Diesmal sprechen wir über schlechte Fachartikel; können also auch anderen schlecht, was wir als sehr beruhigend empfinden. Apple hatte seine Keynote und endlich schafft mal einer async/await ab. Dann kommen die Quantencomputer und auch Visual Studio für ARM64. Aber hört selbst.

 Germanys Next Entity Model (GNEM)

Heute geht es um TANs in den Mai, um einen Kalauer, der in dieser Sendung leider zu wenig Beachtung gefunden hat. Außerdem besprechen wir, warum Thread Pools Manuels Redis kaputt gemacht haben. Threads? Kennt die überhaupt noch einer? Und Thomas kann ein Knoppers mit einem Ruck vom Stack abreißen. Diese Folge wird zum Schluss mit einem überraschenden Ende abgerundet. Es lohnt sich, dran zu bleiben (oder vorzuspulen), aber besser halt dran bleiben (oder vorspulen).

83 – Das Jahr an dem wir Kontakt aufnahmen

Thomas ist echt verärgert, weil er mit der Definition des Unterschieds zwischen Brause und Limonade nicht einverstanden ist. Er schimpft gerade ganz furchtbar, während ich diesen Text schreibe. Wir machen übrigens bald Werbung, aber so, dass es nicht nervt. Wir feiern den 25 jährigen Geburtstag von Visual Studio und schwelgen in Erinnerungen, was wir alles so in der Softwareentwicklung erlebt haben. Ach ja, und dann ist ja da noch dieses Proposal von Microsoft für typisiertes Javascript. Was daraus wohl wird?

Vor 20 Jahren gab es bei Microsoft noch Brötchen

Vor 20 Jahren gab es bei den Microsoft Veranstaltungen an der Uni noch Brötchen. Manuel, Olli und Thomas schwelgenin der Vergangenheit. Aber auch die Zukunft hat einiges zu bieten, nur kein gutes Ende bei The Walking Dead. Wir lernen aber auch noch etwas über IDEs in Docker, jetbrains Remote Development und einer fetten Liste über Architekturpatterns. Außerdem stellt Thomas den Double Bang Parameter vor, den Olli sogar noch verbessert. Das ist alles echt langweilig. Schaut stattdessen besser den Eurovision Song Contest.

Streit wegen log4j

MPEG-4 AAC Audio [28 MB]MP3 Audio [40 MB]mp4chaps Chapter File [221 B]DownloadShow URL DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel. Twitter https://twitter.com/_devcouch   Instagram: https://www.instagram.com/devcouch_podcast/ iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/devcouch/id1249563765 Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder Weiterlesen…

.NET 6 – Seggs ohne Konsigwensen

Manuel rast mit riesen Knoten übers Meer und schmeißt die Küche von Bord, um nicht zu sinken. Acronsi True Image kostet ein Vermögen und auch das Spiegel Abo kostet ein Vermögen. Hyperinflation oder wieder nur eien Querdenker Prophezeiung? Keine Ahnung, aber .NET 6 kommt bald raus, mit Hot Reload für Rider. Jetzt haben wir schon fast alles verraten, aber bitte hört euch diese Folge trotzdem an. Wir werden sonst verprügelt.