Alles Schrott. MacOs auf dem Widescreen ist nicht so super. Ramen ist auch nur eine Minutenterrine mit Spagetti und Manuels Bienen sind ertrunken. Zum Glück gibt es ein paar echt nützliche Features in .NET 6. All das und noch viel mehr haben wir nach unserem Urlaub zu berichten. Seid gespannt. Das ist ein Befehl.

DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel.

Twitter

https://twitter.com/_devcouch

Instagram:

https://www.instagram.com/devcouch_podcast/

iTunes:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/devcouch/id1249563765

Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder sendet uns eine Email an info@devcouch.de . Über eine positive Bewertung bei iTunes freuen wir uns!

.net 6 runtime improvements

https://threadreaderapp.com/thread/1422816504060416002.html

System.text.json source generators

https://devblogs.microsoft.com/dotnet/try-the-new-system-text-json-source-generator/

Kategorien:

1 Kommentar

Hans Blafoo · 7. Dezember 2021 um 21:51

Hallo zusammen,

als ihr am Anfang über den Schinken referiert habt, musste ich an eine KI-Konferenz in Salamanca (Spanien) denken, auf der ich war. Bei solchen Konferenzen ist es üblich, dass es ein kleines Rahmenprogramm (nicht Ramen 😉 ) gibt und dort hatten sich die Veranstalter was ganz besonders einfallen lassen: es war Anselmo Perez mit seiner Crew zu Gast, der – Achtung, ich hoffe ihr sitzt – spanischer Meister im Schinkenschneiden ist!

Er hat dann zusammen mit einem anderen etwas von seiner Kunst zum Besten gegeben während ein anderer aus seiner Crew eine Powerpoint-Präsentation hielt, was die Iberico-Schweine so besonders macht. Wie man spanischer Schinkenschneidemeister wird, weiß ich zwar noch immer nicht, vermutlich muss man die Scheiben möglichst dünn und gleichmäßig schneiden, aber wir durften uns dann da auch durchprobieren und das war dann doch ganz lecker. 🙂

VG

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.