Wir sind wieder auf der dotnet Cologne mit unserer Couch. Manuel jammert über seinen Windows Server. Wir reden über Tasks und Moq. Wir alle mögen kein Kartoffelgratin mit Ketchup und Thomas erzählt blöde Witze. Stellt euch mal vor!

DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel.

Twitter

Instagram:

https://www.instagram.com/devcouch_podcast/

iTunes:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/devcouch/id1249563765

Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder sendet uns eine Email an info@devcouch.de . Über eine positive Bewertung bei iTunes freuen wir uns!

Shownotes:

Dotnet Cologne 2020:

https://dotnet-cologne.de/

Windows Sandbox

https://www.tecchannel.de/a/sandbox-einrichten-und-nutzen,3278095

Windows 10X

Windows Terminal Preview – schon installiert?

https://www.microsoft.com/de-de/p/windows-terminal-preview/9n0dx20hk701

Cmder

https://cmder.net/

Any Frontend <=> Any Backend

https://github.com/gothinkster/realworld

https://www.todobackend.com/


1 Kommentar

Jan · 24. Februar 2020 um 09:32

Zum Thema EF core und inmemory DB testing: die Einschränkungen der normalen inMemory Db haben mich so gestört, dass ich in den unit Tests jetzt mit postgres teste und dort die inmemory db funktion nutze. Der produktiv Server ist mssql.
Ist etwas langsamer und natürlich nicht die reine Lehre vom unit testing, aber für mich der deutlich pragmatischer Weg.
Hope that helps:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.