Julia Klöckner hat Manuel auf Twitter geblockt. Aus Frust schreibt er eine Raspberry Pi Anwendung und fragt Thomas und Oliver um Rat. Oliver hat den devcouch.podcast Instagram Account ins Leben gerufen und bettelt um Follower. Thomas sinniert über Mobile Blazor Bindings; Oliver und Manuel finden das doof.

DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel.

Twitter

https://twitter.com/_devcouch/

Instagram:

https://www.instagram.com/devcouch_podcast/

iTunes:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/devcouch/id1249563765

Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder sendet uns eine Email an info@devcouch.de . Über eine positive Bewertung bei iTunes freuen wir uns!

Shownotes:

An Opinionated Approach to ASP.NET Core – Scott Allen

An Opinionated Approach to ASP.NET Core 
(SO opinions, to be exact) 
K. Scott Allen 
@OdeT0Code

Devcouch Instagram Account

https://www.instagram.com/devcouch_podcast/

Web-Scrapper Library:

https://ironsoftware.com/csharp/webscraper/

0,25% für nicht-Verbrenner Privatnutzung:

https://nationaler-radverkehrsplan.de/de/aktuell/nachrichten/laenderfinanzbehoerden-beschliessen-025-prozent

15-30 Prozent CO/2 durch Elektro-Autos:

https://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/e-autos-was-zum-durchbruch-noch-fehlt-fraunhofer-isi-faktencheck-a-a7a51f0f-5bbc-4c63-9635-793ebd009548

E-Paper Display für Raspi:

https://www.waveshare.com/wiki/7.5inch_e-Paper_HAT

.NET Core läuft jetzt auch auf Windows 3.11

https://www.hanselman.com/blog/NETEverywhereApparentlyAlsoMeansWindows311AndDOS.aspx


2 Kommentare

Daniel · 29. Januar 2020 um 13:04

Hallo liebe DevCouch hosts,

vielen Dank für die immer wieder unterhaltsamen Casts into my EarPod :p
Nach dem sensorischen overload im letzten Quartal 2019 hat das Nachholen Eurer letzten 7 Folgen mir den Spaß an Podcasts für 2020 wieder zurückgebracht.

@Manuel: Da hast Du ein echt cooles Projekt am Start mit dem 7.5inch_e-Paper_HAT. Hast Du Dir schon mal den PI-Zero-W (https://www.raspberrypi.org/products/raspberry-pi-zero-w/) angeschaut? Der Formfaktor ist echt top um ihn in Bilderrahmen und so zu verbauen.
Da Du Dich mit .NET hier austoben willst gäbe es aber noch eine Alternative die ich Dir ans Herz legen würde. Das Meadow Board (https://www.wildernesslabs.co/meadow) ist ein Miko Controller basiertes Board welches .NET ausführen kann.
Zitat der Webseite:

Powerful, energy-efficient STM32F7 microcontroller with WiFi, BLE, 216MHz, 16MB RAM, 32MB Flash, 2D graphics and JPEG acceleration.Tons of GPIO, PWM, I2C, SPI, CAN, UART and more. Solar power ready with integrated LiPo battery charger.

Ein paar weitere Links hierzu:
> Scott Hanselmann = https://www.hanselman.com/blog/NETCoreAndNETStandardForIoTThePotentialOfTheMeadowKickstarter.aspx
> James Montemagno = https://www.youtube.com/watch?v=1r2T9-GyID0
> Podcast = https://www.mergeconflict.fm/181 & https://www.mergeconflict.fm/182

Dann noch kurz zu dem Thema der LED Leisten und was Ihr mit Philips Hue baut. Schaut mal in die Home Assistant und https://quinled.info/ Szene rein. Da lassen sich tolle Sachen bauen und ganz losgelöst von irgendwelchen teuren Controller und geschlossenen Cloud Systemen.

Zu guter letzt noch was auf die Frage von Fred Richter zu der Folge vom 12ten Januar. „gute Anlaufstellen für das Programmieren mit C# nennen”
Um hier die Axt zu schärfen kann man folgendes sich einverleiben:
 Coding Dojo (auf github mal nach C# coding dojo repos schauen)
 Hackerrank (https://www.hackerrank.com/)
 Codility (https://app.codility.com/programmers/)
 DotNet im Browser Tutorial (https://dotnet.microsoft.com/learn/dotnet/in-browser-tutorial/1)

Freue mich schon auf die kommenden Ausgaben.

P.S.: Sorry dass ich den Termin zum Einreichen für den https://www.deutscher-podcastpreis.de/ verbommelt habe. Ich gelobe Besserung :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.