Im neuen Vobis Denkzettel wurde beworben: Specflow, .NET Core 3 und eine Conner Platte mit 500 MB!

DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel. Folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/_devcouch  

Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder sendet uns eine Email an info@devcouch.de . Über eine positive Bewertung bei iTunes freuen wir uns!

Shownotes:

Vobis Denkzettel:

https://www.buzzfeed.com/de/karstenschmehl/vobis-denkzettel

Contentful:

https://www.contentful.com/

Specflow:


1 Kommentar

Andreas · 3. Oktober 2019 um 19:59

Unter Windows 7/8 hießen die kleinen Programme Gadgets – nicht Widgets. 😉 Widgets hießen sie unter Mac OS, wo man immer ins Dashboard schalten musste, um sie zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.