Zu unserem 18. Geburtstag gibt es viele News und schlechte Burger. Außerdem sprechen wir mal wieder über StyleCop, Rider und .NET Core. Manuel verrät uns mit welchen Tricks und welcher Hardware wir unseren legendären Podcast in so atemberaubender Qualität produzieren.

DevCouch erscheint alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel. Folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/_devcouch

Für Feedback kontaktiert uns auf www.devcouch.de oder sendet uns eine Email an info@devcouch.de . Über eine positive Bewertung bei iTunes freuen wir uns!

Spielstände der Switch exportieren
https://www.turn-on.de/play/ratgeber/nintendo-switch-spielstaende-uebertragen-so-gehts-336612

Schwarzer Humor
http://www.aberwitzig.com/schwarzer-humor.php

OneNote fliegt aus Office
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-Office-2019-ohne-OneNote-4026969.html

Rider 2018.1 – Etliche neue Features (Inklusive Stylecop analyzers Support)
https://blog.jetbrains.com/dotnet/2018/04/19/rider-2018-1-released/

.NET Core 2.1 Preview 2
https://blogs.msdn.microsoft.com/dotnet/2018/04/11/announcing-net-core-2-1-preview-2/

https://blogs.msdn.microsoft.com/webdev/2018/04/12/asp-net-core-2-1-0-preview2-now-available/

Performance Improvements in .NET Core 2.1
https://blogs.msdn.microsoft.com/dotnet/2018/04/18/performance-improvements-in-net-core-2-1/

HTTP2 Support in Azure App Services
https://blogs.msdn.microsoft.com/appserviceteam/2018/04/13/announcing-http2-support-in-azure-app-service/

Branching im VSTS Team
https://blogs.msdn.microsoft.com/devops/2018/04/19/release-flow-how-we-do-branching-on-the-vsts-team/

Editor Config:
https://www.jetbrains.com/help/resharper/Using_EditorConfig.html

http://editorconfig.org/

Fuchsia – The Book
https://fuchsia.googlesource.com/docs/+/master/the-book/

WebAuthn
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Mozilla-Google-und-Microsoft-unterstuetzen-WebAuthn-und-damit-Logins-ohne-Passwoerter-4017525.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.